Vanillekipferl

Weihnachtszeit ist Keksezeit – das ist ganz klar. Schon im Sommer freue ich mich jedes Jahr darauf, die ersten Vanillekipferl verköstigen zu können und mit einer heißen Tasse Kakao auf der Couch zu sitzen. Gott sei Dank vergisst mein Hirn jedes Jahr aufs Neue, dass Kekse selbst backen zwar unheimlich lustig ist und Spaß macht,… Continue reading


light pink and dark grey jumper and ruffles

Wenn ich an ein Outfit denke, das sowohl die Farbe rosa als auch Rüschen enthält, würde ich ganz schnell mal denken, dass das ganz bestimmt nichts für mich ist. Rosa generell …und auch Rüschen generell – naah, eher nicht so meines. Eine Kombination aus beiden? Ohja, die kann was! Nämlich wenn es die richtige Kombination… Continue reading


fishnet tights

Kleidungsstücke in Fischnetzoptik…jaa, das hatten wir schon mal. Jaa, die 90er sind mal wieder zurück! Und auch wenn mir bei so mancher modischer Erinnerung an mein Lieblingsjahrzehnt wahrlich graut, finde ich Strumpfhosen aus Fishnetz sowas von großartig! Klar, sie sind bestimmt nicht jedermanns Sache und sie zu tragen kann verdammt in die Hose gehen, aber… Continue reading


Vase Willmann menu

Meine Lieben – es ist Zeit für eine neue Kategorie! Schon seit längerem spiele ich mit dem Gedanken, euch auch immer wieder Lieblingsprodukte vorzustellen und auch jenen Dingen hier einen Platz zu gewähren, die nicht unbedingt in eine meiner typischen „Kategorien“ passen. Das kann ein Lippenstift oder Nagellack sein, ein Lieblingsbuch, ein Dekoteil oder auch… Continue reading


with a twist – högl ankle boots

Dem Herbst stehe ich jedes Jahr aufs Neue ambivalent gegenüber. Einerseits freue ich mich auf meinen Geburtstag Ende September und auf die für mich gleich danach beginnende Vorweihnachtszeit (ja, so eine bin ich!) und andererseits weine ich dem Sommer schon immer einige Zeit hinterher (eigentlich solange bis er wieder kommt…). Denn wenn ich eines nicht… Continue reading


pleated skirts – twinning with tinera

Kennt ihr das, ihr trefft euch mit einer Freundin und schon beim Begrüßen müsst ihr schmunzeln, denn ihr seht aus, als hättet ihr euch mit euren Outfits abgestimmt. So ging’s mir mit einer früheren Mitbewohnerin relativ oft – wir sind so  manches Mal morgens aus unseren Zimmern gekrochen und statt einem „morgen“ gabs eine Runde… Continue reading


Frett Knitwear

Auf diesen Post habe ich mich schon unglaublich gefreut, da ich euch nun endlich von einem tollen neuen Label erzählen kann, mit dem ich nun schon länger in Kontakt war. Die Rede ist von Frett, einem Slow-Fashion Knitwear Studio aus Israel, das wunderschöne Pullis, Westen und Co aus Merino Wolle und Mohair herstellt. Der Fokus… Continue reading


Minimal Interior Wien

Wessen Herz bei Marimekko, Menu, HAY & Co. und generell scandinavischem und minimalistischem Design höher schlägt, wird mich unter Umständen für diesen Post lieben und hassen zugleich. Damit kann ich leben, will ich euch meine liebsten Shops für wunderschönes Interieur in Wien auf keinen Fall vorenthalten. In dieser kleinen aber feinen Liste findet ihr meine… Continue reading


layering game on

Endlich ist sie wieder da – die Zeit des Layering! Klar, ich liebe den Sommer heiß und innig aber die in der warmen Jahreszeit angesammelten Kleidchen mit langen Hosen und Pullis zu kombinieren hat definitiv auch seinen Reiz. So wusste ich beispielsweise schon beim Kauf dieses Kleides im August, dass es nicht allzulange dauern wird,… Continue reading


Samt Stiefletten

Uiuiui …der Herbst ist da und schon hat eine neue Lieblingsstieflette an meinem Fuß seinen Platz gefunden. Ein Schuh, der vom Schnitt zwar sehr schlicht ist, durch sein Material aber definitiv für Aufsehen sorgt. Für Samt konnte ich mich in Form von Culottes letztes Jahr schon begeistern, diese Boots sind aber nochmal eine Spur spannender… Continue reading