Aussergewöhnliche Rezepte mit Tipiak Couscous, Bulgur und Quinoa

Dass ich ein kleiner Kohlenhydrat-Junkie bin ist absolut keine Neuigkeit. Schon als Kind hatte ich am liebsten Nudeln auf meinem Speiseplan und bis heute hat sich da nicht allzuviel geändert. Esse ich im Büro, muss es vor allem schnell gehen und das Gericht muss einfach sein. Also kam irgendwann mein alltime Favourite, wenn es um schnelle Küche geht ins Spiel: Couscous! Couscous ist zu einem essentiellen Lebensmittel in meiner Küche geworden, jedoch nicht nur, wenn es schnell und einfach gehen muss. Denn es lassen sich ganz andere Gericht als immer nur Couscous-Salat damit zaubern. Ebenso mit Bulgur und Quinoa! Dass man durchaus kreativer sein kann, als ich mit meinen super-easy Rezepten (meist Couscous, Schafskäse und Avocado) war mir zwar bewusst, welche Gaumenfreuden (und hier übertreibe ich nicht!!) man damit zaubern kann, war mir allerdings neu!

Tipiak Couscous, Bulgur und Quinoa Kreationen

tipiak-bulgur-quinoa-couscous rezept-worry-about-it-later-foodblog-wien

Bild von Katja von things

Vor wenigen Tagen lud Tipiak zu einem gemeinsamen Kochevent ein, bei dem wir nicht nur die Marke genauer kennen lernen durften, sondern auch außergewöhnliche Kreationen mit den Produktion zauberten. Mit an Board waren Trixi, Katja, Leonie, Manuel, Nina und ich und jeder von uns bekam vorab die Aufgabe, sich ein Gericht zu überlegen. Kreative Rezepte zu finden gab es für Vor- Haupt- und Nachspeise und das bunt gemischt mit Couscous, Bulgur oder Quinoa. Ich durfte mir eine Nachspeise mit Quinoa überlegen – entstanden sind dabei diese Himbeer-Quinoa Energieriegel. Gewiss kein klassischer Nachtisch, dafür aber ein köstlicher! Als Vorspeise gab es mit Bulgur gefüllte Artischocken von Trixi und Quinoa Laibchen von Manuel. Nina und Katja kümmtern sich um die Hauptspeisen und servierten gefüllte Bulgur Auberginen bzw. ein Spicy Couscous Chicken. Von Leonie hab es die zweite Nachspeise und sie entschied sich für süßen Zwetchken-Couscous. Mir haben die Quinoa Laibchen und das Spicy Chicken am besten geschmeckt und zwar so sehr, dass ich die Laibchen am Wochenende direkt nachgekocht hatte.

Nachspeise mit Quinoa

Meine Kreation waren wie gesagt die Himbeer Quinoa Energieriegel. Perfekt als leichter Snack als Nachtisch oder auch zwischendurch. Das Rezept dazu verrate ich euch natürlich – einfach runter scrollen.

foodblog-wien-worry-about-it-later-tipiak-quinoa-fruehstueck-energieriegel

Himbeer Quinoa Energieriegel
Write a review
Print
Ingredients
  1. 2 reife Bananen
  2. 2 Eier
  3. ½ Teelöffel Vanillezucker
  4. 100g gekochter Quinoa (Tipiak)
  5. 150g Haferflocken
  6. 30g Leinsamen
  7. 100g frische Himbeeren
Instructions
  1. Quinoa kochen und Ofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Die Bananen zerdrücken und in einer Schüssel mit den Eiern und dem Vanillezucker gut vermengen
  3. Danach (gekochten) Quinoa, Haferflocken und Leinsamen hinzufügen. Anschließend die Himbeeren dazugeben.
  4. Die Masse auf das mit Backpapier ausgelegte Blech gleichmäßig verstreichen und ca 15-20 Minuten backen.
  5. Auskühlen lassen und anschließend in gleichgroße Riegel schneiden.
worry about it later http://www.worryaboutitlater.com/

foodblog-wien-worry-about-it-later-quinoa-energieriegel-himbeer-tipiak-foodblog-wien

Gefüllte Bulgur Artischocken

Trixis Gericht haute uns schon optisch aus den Socken! Wie underschön gefüllt Artischocken aussehen können, hätte ich ehrlich gesagt nie im Leben gedacht. Zusätzlich wurden wir auch geschmacklich begeistert! Das genaue Rezept findet ihr übrigens auf ihrem Blog.

gefuellte-artischoken-bulgur-tipiak-worry-about-it-later-foodblog-wien

Scharfes Couscous Huhn

Geschmacklich besonders umgeworfen hat uns Katjas scharfes Couscous Huhn. Wie ihr an der Auflaufform vielleicht schon erkennen könnt, wurde es komplett gebacken. Das macht vor allem den Couscous in der oberen Schicht knusprig und zu einem weiteren geschmacklichen Highlight. Die Feigen ergänzen das Gericht perfekt und verleihen ihm einen Hauch französische Küche. Das komplette Rezept könnt ihr übrigens auf Pretty Planery nachlesen.

Gefüllte Artischoken, gefüllte Auberginen und Quinoa Laibchen

Mani hat uns alle mit seinen Quinoa Laibchen umgehauen und zusätzlich seine „Magic“ in Sachen Foodfotografie spielen lassen und dieses wunderschöne Bild kreiert.

tipiak-couscous-quinoa-bulgur-mahlzeiten-aussergewoehnlich-worry-about-it-later

Danke an Tipiak und meine lieben Bloggerkollegen für diesen supernetten Abend!

In freundlicher Kooperation mit Tipiak

3 Comments Aussergewöhnliche Rezepte mit Tipiak Couscous, Bulgur und Quinoa

    1. bianca 1. September 2017 at 18:47

      :) danke dir! und war auch alles wirklich sehr sehr lecker!

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>