diy advent wreath

Wie immer ist die Weihnachtszeit weniger besinnlich als viel mehr stressig und so hatten wir gestern schon den dritten Advent. Höchste Zeit also euch meinen selbst gemachten Adventkranz zu zeigen. Der ungefär so viel von einem Kranz hat wie die Weihnachtszeit besinnlich ist.

Inspirationsquelle Instagram

Zu dieser Form wurde ich ganz stark von der lieben Sandra von Hunderterlei auf Instagram inspiriert – ich fand die Idee einfach grandios, mit wie wenig Aufwand und Schnick-Schnack und ohne irre viel Geld dafür rauswerfen zu müssen schöne Weihnachtsdeko entstehen kann. Das einzige das ich dafür gekauft haben waren die schwarzen Anhänger (€ 2,50) – Kerzen haben wir immer en masse zu Hause und den Baumarkt hab ich ja schon letztes Jahr mit einer Kerze bewaffnet geplündert, um mir Kerzenständer der etwas anderen Art zu organsieren. Dazu noch ein paar minimalistische Sterne und Bäume und das war’s dann auch mit der Herstellung meines Adventkranzes.

Nun schmückt das hübsche Dinge (bzw. seine Einzelteile) unser Wohnzimmer, und jeden Sonntag werden für heiße fünf Minuten die Kerzlein angezündet. Das ist dann halt der Nachteil, wenn man sich gegen kleine, fette Kerzen entscheidet… 


As yesterday was already the third Sunday in Advent it’s about time that I finally show you my DIY advent wreath. It is less a wreath than more some pieces that form it but I love how simple and cheap it is possible to create Christmas decoreation. I was heaviely inspired by the lovely Sandra from Hunderterlei and just had to copy her idea when I saw the picture of her version on Instagram. Now this beautiful thing decorates our living room and every sunday the candles burn for full five minutes…

candle holders: hardware store / candles: ikea / black tags, white star and tree, cookie cutter: depot

6 Comments diy advent wreath

    1. bianca 16. Dezember 2015 at 10:11

      oh nein, warum das denn?

      Reply
  1. Bina 19. Dezember 2015 at 23:11

    Richtig schön! Gefällt mir sehr.
    Liebst, Bina
    stryleTZ

    Reply
    1. bianca 20. Dezember 2015 at 22:58

      :* danke dir!

      Reply
    1. bianca 29. Dezember 2015 at 11:02

      danke ilebe sarah :)

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>