Category slow fashion

everie cph

Nach all der Farbe im letzten Post, geht es heute wie gewohnt schwarz-weiß weiter und ich kann euch im Zuge dessen schon wieder ein neues tolles Label in der Kategorie slow fashion vorstellen. Es dreht sich es weiteres Mal alles um ein kleines aber feines – wie könnte es anders sein Taschenlabel. Und zwar geht… Continue reading


armed angels

Neues Monat (oder so), neuer Slow Fashion Post! Dieses Thema ist mir in den letzten Monaten irrsinnig ans Herz gewachsen (alle bisherigen Beiträge zum Thema findet ihr hier ) und ich habe schon so unglaublich viele weitere Ideen zu diesem Thema und tolle Labels, die ich euch schon bald zeigen und vorstellen möchte. Aber heute… Continue reading


Cost per wear Formel

Cost per wear? Eine Formel bei mir am Blog? Ohja und zwar meine allerliebste!! Vor dem Kauf jedes Kleidungsstückes stelle ich mir folgende zwei Fragen: „Brauche ich es wirklich“ und die viel wichtigere „wie oft werde ich es tragen“. Na gut, ich gebe zu die erste Frage ist etwas tricky. Denn das Wort „brauchen“ ist… Continue reading


my personal approach on slow fashion

Yaay es ist Jänner! Sale Zeit!! Aber nicht für mich :) Denn anstatt mich an den Wochenenden in den Sale zu stürzen, mache ich mich lieber an die noch übrig gebliebenen Kekse. Sale ist schon lange nichts mehr für mich, denn ich kann den Kleidungsstücken, die ich während des Jahres schon nicht brauchte, einige Monate… Continue reading


no/an

Auf Instagram konntet ihr bereits vor eininge Tagen ein erstes Bild dieser großartigen Tasche sehen – hier gibt es nun endlich den ganzen Bericht und mehr Details dazu. Slow Fashion ist ein Begriff, dem ich mich in der letzten Zeit ja vermehrt gewidmet habe und der mir auch hier am Blog ganz besonders am Herzen… Continue reading


Frett Knitwear

Auf diesen Post habe ich mich schon unglaublich gefreut, da ich euch nun endlich von einem tollen neuen Label erzählen kann, mit dem ich nun schon länger in Kontakt war. Die Rede ist von Frett, einem Slow-Fashion Knitwear Studio aus Israel, das wunderschöne Pullis, Westen und Co aus Merino Wolle und Mohair herstellt. Der Fokus… Continue reading


green shirts

Mit dem heutigen Post möchte ich euch nicht nur ein tolles Eco Label aus Deutschland vorstellen, nämlich Green Shirts, sondern auch ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern, weshalb ich so gut wie nicht mehr shoppen gehe und seit dem glücklicher denn je bin und gleichzeitig die Kategorie „Fair Fashion“ auf dem Blog einläuten. Es gab… Continue reading


verena bellutti

ich hab ja schon öfter erwähnt, dass ich mich immer ganz besonders freue, wenn ich auf neue designer und marken aus österreich stoße, die noch dazu eine ähnliche ästhetik verfolgen wie ich. vor kurzem bin ich auf verena bellutti gestoßen – ein kleines tiroler unternehmen, das überschüssiges planenmaterial in handarbeit zu nicht nur stylischen sondern… Continue reading