florals for winter, groundbraking – blumen maxikleid im winter

Ihr wisst, ich bin ein riesen Fan von Layering. Einerseits, weil ich die wohl größte Frostbeule überhaupt bin und mir da mehrere Lagen nur gelegen kommen. Und andererseits weil Layering-Looks einfach immer aufregender sind. Dafür mag ich die kalte Jahreszeit dann doch ganz gerne – dass ich vieles miteinander und übereinander kombinieren kann. So auch die liebsten Sommerkleider, die auf diese Weise ganz einfach auch mit in den Winter genommen werden können.

Blumen nicht nur im Frühling

Wir alle kennen (und zumindest ich für meinen Teil liebe) es, das beste Zitat von „Der Teufel trägt Prada“: Florals? For Spring? Groundbreaking! Ach ja, gefühlt jedes Jahr im Frühling sind pastellfarben und Blumen „in Mode“ und immer wieder eine große Überraschung. Ich finde Pastellfarben an Kleidung das ganze Jahr über nicht so prickelnd und Blumen hab ich lieber in der Vase. Aber wenn ich schon Blumenprint trage, dann doch mit einem Twist. So wie dieses Kleid, das schon durch Schnitt und Details überzeugt und die Blumen finde ich hier auch sehr ansprechend. Deshalb einfach mit langer Hose und Lederjacke kombiniert und schon ist es ein wundervoller Look für Herbst und Winter. Maxikleider mag ich aber auch sehr gerne mit einem dicken Pulli drüber und Boots, dann wirkt der Look noch etwas winterlicher und an erfrieren ist dann auch bei mir nicht mehr zu denken – hehe. Was sind eure liebsten Layering-Outfits für den Winter? :)


As you all well know, I am a big fan of layering and like to layer as many outfits in winter as possible … and layer as many pieces of clothing as possible ;) As I am always freezing this is one of the things that makes winter bearable. So this „technique“ is also quite practical for wearing summer clothes in winter. No need to store your favourite dresses in your wardrobe and make them wait for another season to be worn – or not to be worn anymore.

Pretty sure you all know the best quote from The Devil wears Prada: Florals? For Spring? Groundbreaking! I prefer flowers in a vase and not on my clothes and especially not in spring. For this dress I am making an expectation and even love the florals here …but wearing it in winter instead of spring hehe. Revolutionary as I am!

So wearing a summer dress combined with pants and a leather jacket makes a pretty fine winter look. Another option is wearing it with a maxi jumper or huge knit and boots – also big love for this combination! What are your favourite layering looks? Curious to find out!

Pics by leonie-rachel

dress: zara / leather pants: selected femme / leather jacket: diesel / sneakers: adidas iniki runner / bag: saint laurent

1 Comment florals for winter, groundbraking – blumen maxikleid im winter

  1. Rebecca 10. Januar 2018 at 16:54

    Meine Liebe,
    das Kleid ist so hinreißend schön! Ich liebe Kleider und ich vergöttere Blumenprints. Das könnte ich alles immerzu tragen. Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich als Kind immer im Winter meine Sommerkleider und Röcke über Hosen getragen habe. Meine Mutter fand es grässlich und hat mich noch Jahrzehnte danach damit aufgezogen. Aber Dein Look bestärkt mich nur darin, dass es einfach toll aussieht es so zu kombinieren.

    xo Rebecca
    https://pineapplesandpumps.com/

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>