green faux fur coat d.efect

Ja ihr Lieben, ihr seht richtig. Heute gibt’s mich nicht nur so richtig flauschig, sondern auch noch dazu in Farbe. Und in was für einer bitte!! Ich steh so auf dieses Grün und es war tatsächlich Liebe auf den ersten Blick. Entdeckt hab ich das Flauschi (ja, so wird es liebevoll genannt) gemeinsam mit Katja bei einer Kollektionspräsentation bei Comerc und ich konnte weder meine Augen noch meine Hände von ihm lassen (es ist einfach so flauschig!!). Blöderweise wurde mir gesagt, dass es das einzige Stück ist, das sie für Österreich bekommen hätten. Nagut – ein grünes Flauschi kauft man aber trotzdem nicht von jetzt auf gleich, ihr kennt mich – Farben können mich auch ziemlich schnell nerven. Also ohne Flauschi nach Hause. Flauschi aber eine Woche nicht aus dem Kopf bekommen. Nach ewigem hin und her war mir dann aber klar: wenn du das nicht kaufst, nervt es dich ewig! Und so wollte es sein, dass die Jacke auch nach einer Woche noch da war und ich seit dem der wohl flauschigste Hulk bin, der in Wien sein Unwesen treibt hehe.

Das Flauschi ist übrigens von D.EFEC, einem Label aus Litauen, das es in Wien eben beim Comerc Store auf der Westbahnstraße gibt. Etwas crazy, aber genau das macht es so charmant! Die perfekte Tasche dazu ist finde ich ist eine kleine schwarze Crossbody Bag (wie zum Beispiel meine kleine Obsedia <3). Außerdem passt auch die Neuauflage der Ceramica von Rado wie die Faust auf’s Auge dazu (das erste Design könnt ihr am Handgelenkt meiner Oma in unserer Familien-Uhrengeschichte ansehen) – ein Designklassiker, der damals wie heute genauso modern ist und von dem man sich auch in vielen Jahren nicht satt gesehen haben wird.

Was bleibt mir jetzt also noch großartiges zu sagen: es ist so flauschig, ich werd wahnsinnig. es ist so flauschiiiiiiig :D :D


 yes peeps, today you we will see me in something very fluffy and very colourful! And isn’t this colour great? So in love with this green!! It was love at first sight when I saw this superfluffy coat at the comerc store in Vienna and I knew I had to get it. But when you are me you simply don’t buy a green coat without sleeping at least one night about it. So after about a week of not getting it out of my had I knew I had to get if it was still there (it was the only one they got here in Austria!!). It was still there, I bought it and the rest is history :D

The coat is from a label called D.EFECT from Lithuania and you can buy it here in Vienna at the comerc store in the Westbahnstraße. A perfect match with it is a small black crossbody bag (like my little Obsedia <3). And what else matches perfectly is the new Ceramica by Rado. I simply adore the timeless design of this watch (you can find the old one at my grandmoms wrist over at our family story) and it will still look great in many years from now.

So, what else can I say: it’s so fluffy I’m gonna die. It’s so fluffyyyyy :D

fluffly coat: d.efect / leather pants: selected femme / ankle boots: acne jensen boots / crossbody bag: givenchy obsedia /
sunnies: céline baby audrey / scarf: cos / watch: rado ceramica

pics by leonie rachel

24 Comments green faux fur coat d.efect

  1. Rena 3. Februar 2017 at 9:25

    Hallo liebe Bianca! Du siehst super toll aus und Du hast mich total inspiriert, dass ich meinen grünen Fake Fur auch mal wieder anziehe :) Danke <3
    xx Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    Reply
    1. bianca 3. Februar 2017 at 14:24

      aw danke dir! und den solltest du auf jeden fall bald wieder tragen!!

      Reply
  2. Emilie 3. Februar 2017 at 9:42

    Die Jacke ist der absolute Hammer! Und mit dem schwarzen Look perfekt kombiniert =)

    Liebe Grüße,
    Emilie
    LA MODE ET MOI

    Reply
    1. bianca 3. Februar 2017 at 14:25

      vielen lieben Dank, liebe Emilie :)

      Reply
  3. Isabell 3. Februar 2017 at 9:55

    Der Mantel ist ja wirklich ein Hingucker, sehr hübsch!

    Reply
  4. MIRJAM 3. Februar 2017 at 11:26

    Der Mantel ist einfach super – was für ein Eyecatcher! Und das ist ja toll mit der Uhr, muss gleich die Story lesen!
    Liebst, Mirjam | http://www.miiju.ch

    Reply
    1. bianca 3. Februar 2017 at 11:51

      aw danke meine liebe!

      Reply
  5. FAIRY TALE GONE REALISTIC 3. Februar 2017 at 15:50

    Ein superschöner Look! Ich kann deine Faszination für das Flauschi verstehen ;)
    Ich hatte mit meiner Fake-Fur-Jacke ein ähnliches Problem und habe sie eine Woche lang fast jeden Tag im Laden hängen sehen, bis ich mir endlich sicher war =)
    Liebe Grüße
    Susi

    Reply
  6. Eli 4. Februar 2017 at 0:44

    Wow der Look ist wunderschön! Du hast wirklich eine tolle Figur, deine Bein :O . Super kombiniert und komplett alltagstauglich, Daumen hoch!
    LG Eli
    http://www.doctorsfashiondiary.com

    Reply
  7. Renate 4. Februar 2017 at 10:28

    Hach. was ist das für ein tolles Label. Den Mantel hätte ich auch gern… und all die anderen Sachen von defect.

    Reply
    1. bianca 7. Februar 2017 at 9:59

      oh ja, da hast du recht <3

      Reply
  8. Jasmin 4. Februar 2017 at 12:33

    Oh Gott sieht der Mantel gut aus <3 <3
    Den hätt ich mir bestimmt auch gekrallt!
    Alles Liebe
    Jasmin

    Reply
  9. Aldora 4. Februar 2017 at 17:39

    Hmm is there a specific name for this shade of green? It looks so unique and awesome on you!

    Reply
  10. Gigi 4. Februar 2017 at 21:42

    This quote is just gorgeous on you! The color and the shape are perfect! Plus it looks so warm ;-)

    Reply
  11. Sarah Levey 6. Februar 2017 at 15:17

    I am loving your green faux fur coat!! I need one like this!

    Reply
  12. Leni Gruber 7. Februar 2017 at 21:14

    Bin gerade auf deinen Blog gestoßen, und ich liebe liebe liebe deine Outfits! Echt wunderschöner Style!

    Liebe Grüße | https://lenigruber.com <3

    Reply
    1. bianca 8. Februar 2017 at 10:16

      wie lieb, danke dir!!

      Reply
  13. Naomi Trevino 12. Februar 2017 at 6:42

    Wow this jacket is beautiful!

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>