Searched For

my personal approach on slow fashion

Yaay es ist Jänner! Sale Zeit!! Aber nicht für mich :) Denn anstatt mich an den Wochenenden in den Sale zu stürzen, mache ich mich lieber an die noch übrig gebliebenen Kekse. Sale ist schon lange nichts mehr für mich, denn ich kann den Kleidungsstücken, die ich während des Jahres schon nicht brauchte, einige Monate… Continue reading


fishnet details

Im Herbst letzten Jahres hab ich euch hier den ersten Look mit Netzstrumpfhosen gezeigt und seitdem lieb ich sie heiß und sie ist immer wieder Teil meiner Outfits. Da Strumpfhose und Pulli mittlerweile allerdings um einiges zu kalt sind, trage ich in letzter Zeit sehr gerne die winterfreundliche Version: Hose über Strumpfhose und das Netz… Continue reading


rado – a family story

Frohe Weihnachten meine Lieben! Ich hoffe, ihr habt die letzten Tage genossen und wie es sich gehört, viel zu viele Kekse verderückt :) Für das Fest der Liebe habe ich mir einen ganz besonderen Post überlegt. Heute steht, nicht wie meist üblich, eines meiner Outfits im Mittelpunkt, sondern dieses Mal geht es um zwei der… Continue reading


double trouble in diesel

Double trouble – das beschreibt die Kombination von Suni und mir wohl am besten. Denn wenn zwei so fröhliche Menschen wie wir aufeinander treffen, bleibt es mit Sicherheit nicht lange ruhig. Vor einiger Zeit haben wir im Diesel Showroom dann diese super warmen Westen entdeckt und waren beide nicht nur sofort hin und weg davon,… Continue reading


no/an

Auf Instagram konntet ihr bereits vor eininge Tagen ein erstes Bild dieser großartigen Tasche sehen – hier gibt es nun endlich den ganzen Bericht und mehr Details dazu. Slow Fashion ist ein Begriff, dem ich mich in der letzten Zeit ja vermehrt gewidmet habe und der mir auch hier am Blog ganz besonders am Herzen… Continue reading


vanillekipferl

Weihnachtszeit ist Keksezeit – das ist ganz klar. Schon im Sommer freue ich mich jedes Jahr darauf, die ersten Vanillekipferl verköstigen zu können und mit einer heißen Tasse Kakao auf der Couch zu sitzen. Gott sei Dank vergisst mein Hirn jedes Jahr aufs Neue, dass Kekse selbst backen zwar unheimlich lustig ist und Spaß macht,… Continue reading


light pink and dark grey jumper and ruffles

Wenn ich an ein Outfit denke, das sowohl die Farbe rosa als auch Rüschen enthält, würde ich ganz schnell mal denken, dass das ganz bestimmt nichts für mich ist. Rosa generell …und auch Rüschen generell – naah, eher nicht so meines. Eine Kombination aus beiden? Ohja, die kann was! Nämlich wenn es die richtige Kombination… Continue reading


fishnet tights

Kleidungsstücke in Fischnetzoptik…jaa, das hatten wir schon mal. Jaa, die 90er sind mal wieder zurück! Und auch wenn mir bei so mancher modischer Erinnerung an mein Lieblingsjahrzehnt wahrlich graut, finde ich Strumpfhosen aus Fishnetz sowas von großartig! Klar, sie sind bestimmt nicht jedermanns Sache und sie zu tragen kann verdammt in die Hose gehen, aber… Continue reading


Vase Willmann menu

Meine Lieben – es ist Zeit für eine neue Kategorie! Schon seit längerem spiele ich mit dem Gedanken, euch auch immer wieder Lieblingsprodukte vorzustellen und auch jenen Dingen hier einen Platz zu gewähren, die nicht unbedingt in eine meiner typischen „Kategorien“ passen. Das kann ein Lippenstift oder Nagellack sein, ein Lieblingsbuch, ein Dekoteil oder auch… Continue reading


with a twist – högl ankle boots

Dem Herbst stehe ich jedes Jahr aufs Neue ambivalent gegenüber. Einerseits freue ich mich auf meinen Geburtstag Ende September und auf die für mich gleich danach beginnende Vorweihnachtszeit (ja, so eine bin ich!) und andererseits weine ich dem Sommer schon immer einige Zeit hinterher (eigentlich solange bis er wieder kommt…). Denn wenn ich eines nicht… Continue reading