polish: flowers – grape hyacinth

Nailpolish: kiko
635 sugar mat
is winter already over this year or will we get a comeback with
loads of snow and a winter wonderland? anyway, it feels so much like spring
with all of its lovely flowers not only hitting flower shops but also popping
up already in gardens. when thinking about this grape hyacinth I promptly had the
matching colour filled in a small bottle in my head and the colour doesn’t only
match in my head – it is really almost the same…
xx
Ist der winter für dieses jahr wirklich schon vorbei oder wird er
sein comeback noch gebührend feiern mit unmgenen an schnee und einer weißen
märchenlandschaft? Nichtsdestotrotz fühlt es sich derzeit gerade sehr nach
frühling an, was nicht nur an den warmen temperaturen liegt, sondern auch an den
süßen frühlingsblumen, die es schon in blumengeschäften zu kaufen gibt und die
auch in den gärten ihre köpfchen durch die wiese stecken. Als ich das erste mal
dieses jahr traubenhyazinthen sah, musste ich sofort an eine spezielle farbe denken,
die es abgefüllt in ein kleines fläschchen in meiner nagellack sammlung gibt.
Und wie es aussieht, war die farbe nicht nur in meinem kopf die gleiche – blume
und nagellack haben wirklich fast die gleiche farbe…

15 Comments polish: flowers – grape hyacinth

  1. Beauty Unearthly 17. Februar 2014 at 14:21

    Great post dear…lovely pics..:-)
    I love your nails style with this look.

    Reply
    1. bianca 17. Februar 2014 at 19:44

      ja genau – ist ein bisschen wie schleifpapier nur viel weicher ;-) also sugar coat ist die "fachbezeichnung" dafür :) ich mag's ganz gerne, ist mal was anderes und lässt sich auch ganz leicht entfernen

      Reply
  2. Contes de la Beauté 17. Februar 2014 at 19:21

    Ist die Textur vom Lack so ähnlich wie der Sugar Coat? So richtig trau ich mich noch nicht drüber :-/ Die Farbe sieht aber sehr toll! xx

    Reply
    1. bianca 17. Februar 2014 at 19:58

      ja er ist schon auch so aber seehr dezent in der "strukturierung", also echt ganz angenehm. ist auch beim entfernen ganz ok. das einzige das etwas nervig sein könnte ist dass zb makeup ziemlich leicht hängen bleibt und der lack dann schnell leicht dreckig aussieht, aber ist auch nicht so schlimm :) xx

      Reply
  3. T. 17. Februar 2014 at 21:45

    Wunderschöne Farbe! Und passt wirklich exakt zu den Perlhyazinthen!

    Reply
  4. Almondcherry 18. Februar 2014 at 13:17

    Ich habe so einen ähnlichen Lack von Deborah Lippmann & mein Freund macht sich immer lustig über mich und meint, ob ich mir heute nach der Baustelle wieder einmal die Hände nicht gewaschen hätte, weil sich der Lack fast wie Mörtel anfühlt :D
    Finde solche Lacke aber trotzdem ganz gut, weil sie mal Abwechslung reinbringen :) Und die Farbe die du trägst finde ich wunderschön – perfekte Mischung aus Grau & Blau!

    Liebe Grüße, Lisa
    almondcherry

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.