ootd: black shirt dress #1 and gladiator sandals

 back from rome
diesen sommer machen römersandalen (mal wieder) ihr großes revival und sind in so gut wieder jeder fast fashion kette mit mindestens einem paar vertreten. normalerweise bin ich bei so gehypten trends ja eher vorsichtig und lasse so manche auch gerne aus – bei den römersandalen wusste ich allerdings schnell, dass ich früher oder später zuschlagen würde. zugeschlagen hab ich dann bei mango, bei einem multifunktionalem modell (die bänder lassen sich auch unten am knöchen schnüren) um nicht mal 20€. so billige sommerschlappen – können die was? ohja! sie sind tatsächlich total bequem und haben mich nicht nur im shop überzeugt, sondern auch beim ersten spaziergang. das model im online shop hat die masche zwar hinten gebunden, allerdings bin ich ein mensch aus fleisch und blut und somit geht sich die wicklung bei mir dann so nicht aus und sie wären nicht so schön weit nach oben geschnürt – stört mich mit der masche vorne aber eigentlich auch nicht. …und verschieden gewickelte versionen dieser hübschen dinger werdet ihr bis zum ende des sommers sowieso noch öfter sehen ;-)
zu den römersandalen gibt’s dazu passenderweise ein hemdkleid das ich, wie es der zufall so will, vor einer woche in rom gekauft hab. zum hemd gibt’s in einem der nächsten posts noch mehr – es ist so vielseitig tragbar, das es schon jetzt zu meinen neuen lieblingsbasics gehört.
—————
strappy sandals are having (once again) their comeback this season. normally I’m not following every trend that the new season has to offer but I was quite sure that sooner or later a pair of these beauties had to be mine. I was lucky to find a super afforable and comfy to wear pair at mango. they are still available, so be quick and get yours too!
sandals: mango / shirtdress: and other stories      
 

4 Comments ootd: black shirt dress #1 and gladiator sandals

Schreibe einen Kommentar zu Hara Kr Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.